Dr. med. dent. Uwe Weber
Zahnarzt · Zahntechniker

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite

In unserer Praxis sind wir stets bemüht die Zahnheilkunde auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft auszuüben. Dabei steht der Erhalt Ihrer Zähne für uns an erster Stelle.

SCHONENDE REINIGUNG DER ZÄHNE UND ZAHNZWISCHENRÄUME :

  • „Professionelle Zahnreinigung“ als krankheitsvorbeugende Maßnahme.
  • Haben Sie nach der Zahnreinigung empfindliche Zähne?
  • Blutet nach der Zahnreinigung Ihr Zahnfleisch?
  • Fühlt es sich während der Reinigung an als würde ein „Sandsturm“ durch Ihren Mund toben?
  • Ist die Behandlung eher unangenehm und schmerzhaft?

WIR HABEN UNS SPEZIALISIERT AUF :

  • Alle Behandlungsmaßnahmen zum Erhalt Ihrer Zähne
  • Behandlung von Kiefergelenkerkrankungen und Funktionsstörungen
  • Zahnersatz, individuell nach Ihren Bedürfnissen
  • Implantologie
  • Ästhetische Zahnkorrekturen mit geringstmöglichem Verlust an gesunder Zahnsubstanz
  • Parodontose Behandlung

0621 34406

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag 09:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 bis 13:30 Uhr
Mittwoch 09:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 bis 13:30 Uhr
Freitag 09:00 bis 11:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Leistungen

Aufwändige Prothetik
Die sowohl an den Zahnarzt als auch an den Zahntechniker hohe Anforderungen stellt.

 

  • Darunter verstehen wir implantatgetragenen Zahnersatz oder Teleskopprothesen.
  • Die Anhebung des Bisses bei extrem abgeknirschten Zähnen.
  • Kombiniert festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz.
  • Enge Zusammenarbeit zwischen Kieferorthopäden, Chirurgen, Zahnarzt und Zahntechniker zur Lösung des Patientenproblems.
Implantologie
Lücken schließen, verloren gegangene Zähne ersetzen ohne gesunde Zähne zu beschleifen.

 

  • Künstliche Zahnwurzeln, aus Titan oder Keramik, die in den Kieferknochen eingebracht werden.
  • Die Implantologie ist mittlerweile ein Standardverfahren der Zahnheilkunde zum Ersatz fehlender Zähne.
  • Vorraussetzung ist immer ein ausreichendes Knochenangebot, die Röntgenuntersuchung gibt hierüber Auskunft.
  • Knochentransplantationen können erforderlich sein, wo und wie umfangreich ist immer von der anatomischen Situation des Patienten abhängig.
Parodontose
Ein gesunder Zahnhalteapparat verhindert Zahnverlust. Parodontose ist eine bakteriell verursachte Erkrankung.

 

Behandlungen des Zahnhalteapparates (Parodontose)

  • Akute und ganz besonders chronische Erkrankungen des Zahnhalteapparates belasten das Immunsystem.
  • Der Zahnhalteapparat und die gesamte Schleimhaut der Mundhöhle sind ein Spiegel der allgemeinen Gesundheit.
  • Besonders Allergiker und Patienten mit Gefäßerkrankungen sowie Herz- und Kreislauferkrankungen müssen auf einen gesunden Parodont achten.
  • Gesundes Zahnfleisch kann von Bakteriengiften und anderen Schadstoffen nicht als Entrittspforte in den Organismus genutzt werden!
  • Bakteriell verursachte Erkrankungen können durch eine gute Mundhygiene und regelmäßige unterstützende Zahnreinigungen verhindert werden.
Krankheitsverhütende Behandlung
Bedeutet für uns Früherkennung und vorbeugende Behandlung. Stichwort „Prophylaxe“, ein sauberer Zahn wird selten krank.

 

  • Vermeidung von akuten Schmerzsymptomen durch regelmäßige Untersuchungen.
  • Früherkennung von chronischen Krankheitsprozessen und Fehlfunktionen um größere Schäden zu vermeiden.
  • Das Motto ist „weg vom Schmerzfall“. Denn Schmerzen kommen immer zum falschen Zeitpunkt.
  • Die regelmäßige Prophylaxe hilft größere Schäden und Schmerzen zu vermeinden.
Ästhetik in der Zahnheilkunde
Bedeutet bei weitem nicht nur die Aufhellung, das “Weißmachen“ der Zähne, denn das ist eigentlich mehr Kosmetik.

 

  • Hier geht es hauptsächlich um die Veränderung und das Harmonisieren der Zahnform und der Zahnstellung.
  • Ein strahlendes Lächeln entsteht im wesentlichen durch korrekte Zahnformen und Zahnstellungen.
  • Die Zahnfarbe können wir nach Ihren Bedürfnissen anpassen.
  • So finden wir für den Patienten das individuelle Optimum und das mit möglichst wenig Verlust an gesunder Zahnsubstanz.
Funktionsdiagnostik
Diagnostik bei Funktionsstörungen, im Volksmund “Knirschen” oder “Pressen” genannt.

 

Funktionsstörung

Das Kauorgan wird hierbei, wesentlich häufiger als angenommen, als Streßventil missbraucht “wir beißen uns durch” oder „Zähne zusammen und durch” sind die Schlagworte.

  • Statistisch sollen 70%-80% der Bevölkerung unter einer Funktionsstörung leiden. Wobei nur 10%-15% schmerzhafte Symthome haben.
  • Schäden an den Zähnen werden schnell erkannt, andere Symptome eher nicht, ja sogar falsch zugeordnet

Symptome einer Funktionsstörung können sein:

  • Temperaturbeschwerden an den Zähnen
  • Abnutzung der Zähne
  • Lockerung der Zähne
  • Druckempfindlichkeit beim Kauen
  • Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen oder Ohrgeräusche
  • Muskelschmerzen, nicht nur in der Kaumuskulatur, die gesamte obere Halswirbelsäule und Rückenmuskulatur ist häufig betroffen.
  • Sehstörungen und Schwindel, da die oberen Kopfgelenke mit dem Gleichgewichtsorgan verschaltet sind.
  • “Tennisarm” und einschlafende Finger, da hierbei die Blut- und Nervenversorgung der Arme zwischen Muskeln der seitlichen Halswirbelsäule gequetscht wird.
  • Bandscheibenprobleme können ebenso durch lang andauerndes Zähneknirschen verursacht werden.
Biologische Zahnformen
Diese sind wichtig um dem Patienten eine störungsfreie Kaufunktion zu ermöglichen.

 

  • Biologische Zahnform bedeutet der Zahn ist scharfkantig und schneidet.
  • Scharfe Zähne lassen uns mit geringem Muskelaufwand kauen.
  • Biologische Zahnformen sind im Backenzahnbereich notwendig um eine gute Kaufunktion zu gewährleisten und die Belastungen auf den Zahnhalteapparat zu optimieren.
  • Im Frontzahnbereich sind sie verantwortlich für die Abbeißfunktion und ganz besonders für das ästhetische Erscheinungsbild des Patienten.
  • Biologische korrekte Zahnformen vermeinden Funktionsstörungen.

Wir stellen uns vor

Dr. med. dent. Uwe Weber

Dr. med. dent. Uwe Weber

Vita Dr. med. dent. Uwe Weber
  • Hochschulreife am Tulla Gymnasium in Mannheim – April 1978
  • Studium der Fächer Physik und Astronomie an der Universität Heidelberg von 1980 – 1982
  • Zahntechnikerlehre mit Abschlußprüfung von 04. 1982 – 10.1984 in Rheinland-Pfalz
  • Ausübung des Zahntechnikerhandwerkes im Dentallabor Höhne und Niedersetz von Okt. 1984 bis April 1986
  • Beginn des Studiums der Zahnheilkunde an der Universität Heidelberg im Sommersemester 1986
  • Staatsexamen und Approbation im Studiengang Zahnheilkunde in Heidelberg im Januar 1992
  • Assistenzzahnarzt in der Praxis Dr. Michael Werner ab März 1992
  • Promotion im Januar 1995
  • Gründung der Praxisgemeinschaft Dres Werner & Weber im Jahr 1996
  • Seit Januar 2006 Einzelpraxis Dr. Uwe Weber
Mitgliedschaften Dr. med. dent. Uwe Weber
Durch die aktive Mitgliedschaft in verschiedenen zahnärztlichen Organisation bin ich immer auf dem neusten Stand der Zahnheilkunde

 

ZUM NUTZEN MEINER PATIENTINNEN UND PATIENTEN.

Ich bin Mitglied bei:

  • GAK  Gnathologischer Arbeitskreis Stuttgart – seit 1992
  • EDA  European Dental Association – seit 2002
  • DGZMK Dt. Gesellschaft für Zahn-, Mund- & Kieferheilkunde – seit 1995
  • APW  Akademie Praxis und Wissenschaft – seit 1997
  • DGI Deutsche Gesellschaft für Implantologie – seit 2004
  • ZAK Zahnärtzlicher Arbeitskreis Kempten e.V. seit 1993
Christine Popp

Christine Popp

Professionelle Zahnpflege und Verwaltungsassistenz

Sandra Kammerer

Sandra Kammerer

Professionelle Zahnpflege und Assistenz

Susanne Verst

Susanne Verst

Professionelle Zahnpflege und Assistenz

Janine Riedinger

Janine Riedinger

Professionelle Zahnpflege und Assistenz

Kontakt

Adresse

Zahnarztpraxis Dr. Uwe Weber
Lenaustraße 6
68167 Mannheim

Telefon 0621 34406

Impressum

Name und Anschrift
Dr. med. dent. Uwe Weber
Lenaustraße 6
68167 Mannheim
Telefon: 0621 34406
Telefax 0621 34804

 

Mail: praxis.dr.u.weber@t-online.de
Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme für den normalen Praxisbetrieb ausschließich unsere Telefon- oder Faxnummer.
Danke.

Zuständige Aufsichtsbehörde
Kassenzahnärztliche Vereinigung für den Regierungsbezirk Karlsruhe
Joseph-Meyer-Str. 8-10
D-68167 Mannheim
Zuständige Kammer
Bezirkszahnärztekammer Karlsruhe
Joseph-Meyer-Str. 8-10
D-68167 Mannheim

 

Staat in dem die Approbationen verliehen wurde:
Bundesrepublik Deutschland

Berufsbezeichnung:
Zahnärzte

Berufsrechtliche Regelungen
– Zahnheilkundegesetz
– Heilberufe-Kammergesetz
– Gebührenordnung für Zahnärzte
– Berufsordnung für Zahnärzte

 

Landesärztekammer Baden-Württemberg
Kassenzahnärztliche Vereinigung für den Regierungsbezirk Karlsruhe

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 6 MDStV
Dr. Uwe Weber
Haftung und Urheberrecht
Alle Texte sind urheberrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung, Übernahme oder Nutzung von Texten, Bildern oder anderen Daten dieser Website bedarf der schriftlichen Zustimmung von Dr. Uwe Weber. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung des auf dieser Website angebotenen Wissensstoffes entstehen, ist ausgeschlossen.

Ihr Weg zu uns

Google Map Routenplaner

Zahnarztpraxis Mannheim